Klinik Oberammergau
Zentrum für Rheumatologie, Orthopädie und Schmerztherapie
 
 
 
 

IST SPORTTHERAPIE ZUR VORSORGE WIRKLICH WICHTIG?

Mittwochs bei den Waldburg-Zeil Kliniken - Treffpunkt Gesundheit

Oberammergau – Im Rahmen der Vortragsreihe "Treffpunkt Gesundheit bei den Waldburg-Zeil Kliniken" informiert Dr. Peter Keysser, Chefarzt der Abteilung Rehabilitation in der Klinik Oberammergau am Mittwoch, 11. April 2018 um 19.30 Uhr zum Thema „Ist Sporttherapie zur Vorsorge wirklich wichtig?“. 
Vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung und der länger werdenden Lebensarbeitszeiten einerseits, sowie bei deutlich zunehmendem Anspruch an Sport- und Freizeitaktivitäten auch in höherem Alter andererseits, spielt die Sporttherapie im Rahmen der Rehabilitation und im Rahmen von Vorsorgemaßnahmen zunehmend eine wichtige Rolle.  
  
Dr. Keysser wird in seinem Vortrag Informationen und Tipps zum individuellen Trainingsaufbau, zur Prophylaxe von Sportverletzungen, Überlastungsschäden sowie zu altersgruppenabhängigen Besonderheiten in der Sporttherapie berichten. Im Anschluss an den Vortrag können Fragen an den Referenten gestellt werden. Der Eintritt ist frei.  
  
 
INFO
 
Es besteht die Möglichkeit das komplett neu ausgestattete Therapiegebäude mit medizinischen Trainingseinheiten etc. zu besichtigen.   
  
Veröffentlicht am: 28.03.2018  /  News-Bereich: News des Klinikverbundes
nach oben
Artikel drucken