Klinik Oberammergau
Zentrum für Rheumatologie, Orthopädie und Schmerztherapie
 
 
 
 

IMPRESSIONEN AUS DER KLINIKUMGEBUNG

Natur und Tradition

 
Oberammergau, ca. 100 km südlich von München gelegen und von den Ammergauer Alpen umgeben, ist ein beliebter Luftkur- und Ferienort. In aller Welt ist Oberammergau vor allem wegen seiner Passionsspiele bekannt.
 
  
  
Schlendern Sie durch die Gassen Oberammergaus und bewundern Sie die typische „Lüftlmalerei“ an den Häuserfassaden.
 
  
  
 
Die Ebene Murnauer Moos lädt neben dem Wandern auch zum Radfahren ein. Vom Murnauer Moos blicken Sie auf den Ettaler Mandl (1633 m).
  
  
  
  
Das idyllische Graswangtal liegt südwestlich von Oberammergau und ist Sommer wie Winter ein beliebtes Wandergebiet. Von hier aus blickt man auf die Hochplatte (2082 m) und die Klammspitze (1924 m).
  
  
  
  
Das Kloster Ettal wurde von Kaiser Ludwig der Bayer im Jahre 1330 gegründet. Heute ist es Heimat eines Gymnasiums und Schülerinternats, eines Kunstverlags, des Hotels „Ludwig der Bayer“ mit Klosterwirtschaft sowie einer Brauerei.
  
  
  
  
Die Wieskirche (seit 1983 UNESCO-Welterbestätte) im nahegelegenen Steingaden ist eine der berühmtesten und schönsten Rokokokirchen der Welt.
  
  
  
  
Von unserer Terrasse aus blicken Sie direkt auf den Laber (1684 m) und den Kofel (1342 m).
  
  
  
  
Schweben Sie mit der Kabinenseilbahn auf den Laber-Gipfel und genießen Sie den Ausblick.
  
  
 
 
Oberammergau und Umgebung, ...
  
  
...auch im Winter immer einen Besuch Wert.
  
  
  
  
Traditioneller Sternrundgang am Silvesterabend in Oberammergau.
 
nach oben
Artikel drucken