Klinik Oberammergau
Zentrum für Rheumatologie, Orthopädie und Schmerztherapie
 
 
 
 

GRUSSWORT DER RHEUMALIGA SÜDTIROL ZUM JUBILÄUM

50 Jahre Klinik Oberammergau - das ist wahrlich ein Grund zum Feiern

Im Namen der Rheuma-Liga Südtirol und im Namen der Patientinnen und Patienten aus Südtirol darf ich mich für die bereits Jahrzehnte währende Zusammenarbeit aufrichtig bedanken.  
Es war die Rheuma-Liga Südtirol unter der heutigen Ehrenpräsidentin Margret Herrnhof Prast, die erste Kontakte zur Rheumaklinik Oberammergau geknüpft hat. Ausschlaggebend war die professionelle Behandlung vor Ort und die Tatsache, dass es keine vergleichbare Therapiemöglichkeit im norditalienischen Raum gab. An dieser Tatsache hat sich bis heute nichts geändert. Anfangs waren es private Vereinbarungen zwischen der Rheuma-Liga und der Rheumaklinik, welche den Südtiroler Patienten den Aufenthalt in Oberammergau ermöglichten. In der Zwischenzeit hat das Land Südtirol die Zusammenarbeit mit der Rheumaklinik Oberammergau institutionalisiert, wofür wir sehr dankbar sind. Damit wird die Expertise der Rheumaklinik anerkannt und die Zusammenarbeit auf eine neue Ebene gestellt. Auch bei der Organisation der Bewegungstherapie durch die Rheuma-Liga Südtirol dient die Rheumaklinik immer wieder als Referenzrahmen.  
  
In diesem Sinne gratuliere ich der Rheumaklinik und dem ganzen Team zum Jubiläum und freue mich auf eine weitere gute Zusammenarbeit im Sinne der kranken Menschen: dies- und jenseits der Grenzen.  
  
Ad multos annos  
  
Günter Stolz 
Präsident der Rheuma-Liga Südtirol
 
Veröffentlicht am: 21.09.2021  /  News-Bereich: Die Presse über uns
Artikel versenden
Artikel drucken