Klinik Oberammergau
Zentrum für Rheumatologie, Orthopädie und Schmerztherapie
 
 
 
 

VOM ZECKENBISS ZUR GELENKERKRANKUNG

Mittwochs bei den Waldburg-Zeil Kliniken - Treffpunkt Gesundheit

Oberammergau – Im Rahmen der Vortragsreihe „Treffpunkt Gesundheit bei den Waldburg-Zeil Kliniken“ informiert Dr. Martin Iven, Oberarzt der Abteilung für Internistische Rheumatologie der Klinik Oberammergau, am Mittwoch, 18. Juli 2018 um 19.30 Uhr über das Thema: „Vom Zeckenbiss zur Gelenkerkrankung“. 
Immer häufiger werden wir von Zecken – oft unbemerkt – gebissen. „Nicht jeder Zeckenbiss ist gefährlich und Ursache für eine schwerwiegende Erkrankung. Trotzdem ist es wichtig, wachsam zu sein“, warnt Dr. Iven. Gelenkerkrankungen können auch durch Infektionen anderer Art ausgelöst werden. Diese benötigen eine fachgerechte Behandlung, die den Heilungsprozess fördert   
  
Der erfahrene Mediziner wird mit allen Interessierten den Fragen nachgehen: Wie können wir uns schützen? Welche Beschwerden gelten als Erkrankungshinweis? Und wie sieht eine gezielte Erstversorgung aus? Abschließend wird er über gängige Behandlungsmethoden informieren und aufklären.  
  
Wir laden alle Interessierten herzlich zu dieser Veranstaltung ein. Sie findet im Vortragsraum der Klinik Oberammergau, Hubertusstraße 40 in Oberammergau statt. Nach dem Vortrag besteht die Möglichkeit, Fragen an den Referenten zu stellen.  
  
Der Eintritt ist frei. 
Veröffentlicht am: 02.07.2018  /  News-Bereich: News des Klinikverbundes
nach oben
Artikel drucken