Open Menu
Menü
Open Menu
Abteilungen
WZ Kliniken bei facebook Waldburg-Zeil Kliniken
KLINIKFINDER
Die Einrichtungen
in unserem
Klinikverbund:

RHEUMAORTHOPÄDISCHE EINGRIFFE BEI KINDERN UND JUGENDLICHEN

Rheumakinder im Rheumazentrum

Seit Jahren arbeiten das Deutsche Zentrum für Kinder- und Jugendrheumatologie in Garmisch-Partenkirchen und die Abteilung für Rheumaorthopädie und Handchirurgie der Klinik Oberammergau eng zusammen.
Wöchentlich finden Konsiluntersuchungen der betroffenen "Rheumakinder" statt, um Fragen zu Operationen oder konservativ-orthopädischen Behandlungsformen zu beantworten. Die Vorbereitung zu operativen Maßnahmen finden im Deutschen Zentrum für Kinder- und Jugendrheumatologie in Garmisch-Partenkirchen statt. Die Operationen werden in der Klinik Oberammergau vorgenommen.   
  
Hauptsächlich handelt es sich um minimal invasive Verfahren, die sogenannten Gelenkspiegelungen an Knie-, Sprung- und Schultergelenken. Falls es erforderlich ist, werden selbstverständlich auch hand- bzw. fußchirurgische und alle rheumaorthopädischen Operationen - wie bei Erwachsenen - durchgeführt.   
  
Nach wenigen Tagen werden die Kinder und Jugendlichen wieder in das Deutsche Zentrum für Kinder- und Jugendrheumatologie zurückverlegt und die Physiotherapie kann beginnen. Weitere Kontrollen durch die Klinik Oberammergau erfolgen im Rahmen der Konsile.   
  
Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Deutschen Zentrums für Kinder- und Jugendrheumatologie: http://www.rheuma-kinderklinik.de
Home   |   Abteilungen   |   Rheumaorthopädie/ Handchirurgie    |   Für Kinder und Jugendliche
Klinik Oberammergau

Hubertusstr. 40
82487 Oberammergau

Telefon +49 (0) 8822 914-0
Fax +49 (0) 8822 914-222


www.klinik-oberammergau.de  
info@klinik-oberammergau.de