Klinik Oberammergau
Zentrum für Rheumatologie, Orthopädie und Schmerztherapie
 
 
 
 

RUNDGANG DURCH DIE KLINIK OBERAMMERGAU

Machen Sie sich ein Bild

  
  
  
  
 

Klinikrundgang

 
Die Klinik Oberammergau liegt ruhig und idyllisch zwischen den Bergen Kofel und Laber. Zu Fuß sind es nur rund 15 Minuten in den hübschen Ortskern.
  
  
 
Unsere Mitarbeiter am Empfang stehen Ihnen für Fragen und Antworten gerne zur Verfügung.
  
  
 
Unsere Doppelzimmer im Haus Alpspitze (akutstationäre Aufnahme).
 
 
 
Unsere Einzelzimmer Haus Alpspitze (akutstationäre Aufnahme).
  
  
 
Unsere Einzelzimmer Haus Kofel / Haus Laber (Rehabilitation).
  
  
 
In unserer Cafeteria können Sie sich mit frischem Kaffee und Süßem verwöhnen lassen.
  
  
 
Geniessen Sie auch den herrlichen Blick von unserer Sonnenterrasse in die umliegende Ammergauer Bergwelt.
  
  
 
Das interdisziplinäre Zusammenarbeiten der Abteilungen in der Klinik Oberammergau garantiert unseren Patienten eine umfassende und optimale Versorgung.
  
  
 
In unserem Bewegungsbad erhalten Sie z.B. Ihre Wassergymnastik. Neben den Therapiezeiten kann es auch zum freien Schwimmen genutzt werden.
  
  
 
Testen Sie leckere und gesunde Rezepte in unserer Lehrküche.
  
  
 
Trainieren Sie unter professioneller Anleitung im Raum für Medizinische Trainingstherapie (MTT).
  
  
 
Mit unseren individuellen Einzeltherapien bieten wir Ihnen die Möglichkeit, gezielt und professionell auf Ihre persönlichen Bedürfnisse und Einschränkungen zu trainieren.
  
  
Unser Wellnessbereich mit Sauna, Schwimmbad und Sonnenterrasse bietet Ihnen die Möglichkeit, sich zu entspannen und Ihre Seele einfach mal baumeln zu lassen.
 
Infotext schliessen
 

Unsere Umgebung

  
  
Oberammergau, ca. 100 km südlich von München gelegen und von den Ammergauer Alpen umgeben, ist ein beliebter Luftkur- und Ferienort. In aller Welt ist Oberammergau vor allem wegen seiner Passionsspiele bekannt.
  
  
 
Schlendern Sie durch die Gassen Oberammergaus und bewundern Sie die typische „Lüftlmalerei“ an den Häuserfassaden.
  
  
  
  
Die Ebene Murnauer Moos lädt neben dem Wandern auch zum Radfahren ein. Vom Murnauer Moos blicken Sie auf den Ettaler Mandl (1633 m).
  
  
  
  
Das idyllische Graswangtal liegt südwestlich von Oberammergau und ist Sommer wie Winter ein beliebtes Wandergebiet. Von hier aus blickt man auf die Hochplatte (2082 m) und die Klammspitze (1924 m).
  
  
  
  
Das Kloster Ettal wurde von Kaiser Ludwig der Bayer im Jahre 1330 gegründet. Heute ist es Heimat eines Gymnasiums und Schülerinternats, eines Kunstverlags, des Hotels „Ludwig der Bayer“ mit Klosterwirtschaft sowie einer Brauerei.
  
  
  
  
Die Wieskirche (seit 1983 UNESCO-Welterbestätte) im nahegelegenen Steingaden ist eine der berühmtesten und schönsten Rokokokirchen der Welt.
  
  
  
  
Von unserer Terrasse aus blicken Sie direkt auf den Laber (1684 m) und den Kofel (1342 m).
  
  
  
  
Schweben Sie mit der Kabinenseilbahn auf den Laber-Gipfel und genießen Sie den Ausblick.
  
  
  
  
Oberammergau und Umgebung, ...
  
  
...auch im Winter immer einen Besuch Wert.
  
  
  
  
Traditioneller Sternrundgang am Silvesterabend in Oberammergau.
 
Infotext schliessen
 
Artikel versenden
Artikel drucken